Notfall Cailou

Update 13.6.2018

Dem armen Schatz ist nun wirklich nichts erspart geblieben… nach der Lungenentzündung ging es ihm besser er spielte, und spielte und spielte… bis wir eines morgen sein Auge geschwollen sahen… Sofort ab zum Tierarzt Diagnose Katzenschnupfen… sein Immunsystem ist einfach sehr schwach wie viele andere Katzen welche wir in den Jahren gerettet, aufgepäppelt und wieder gesund / geheilt haben… trotz Medikamente wollte das Auge sich nicht bessern das “Geschwür” blieb und so hat der Tierarzt entschieden ihm das Auge zu zunähen damit es sich schneller und besser erholen kann. Wir warten ab und hoffen das es bald abheilt. Die Tierarztkosten von Cailou schiessen gerade etwas in die Höhe und wir wären sehr dankbar über ihre finanzielle Unterstützung.

Total bisherige Kosten um die 270.- CHF

Bitte Vermerk “Cailou”

Unser Spendenkonto
BANK THALWIL
IBAN: CH45 0873 3044 5038 8913 6
Bankclearing Nr. 8733
SWIFT/BIC: BKTHCH22
Post Konto: 30-38147-7

Paypal spenden@animalsneedus.ch


Im Namen von Cailou Herzlichen Dank für ihre Unterstützung die ganzen Kosten sind gedeckt.

Nicole F. 30.-
Stephanie B. 20.-
Nadine S. 30.-
Orietta P. 50.-

Michael F. 30.-

Jessis Gschänkli Siite 75.-

Natalie M. 25.-

Irene H. 10.-

 

Update 25.5.2108

Ist nicht nur ein Fussballprofi sondern auch bald ein Tennis Profi es geht ihm jeden Tag etwas besser

Update 23.5.2018

Dem Schatz steht der Fussballkarriere nichts mehr im Wege wir freuen uns das es ihm schon so viel besser geht.

Update 21.5.2018

Es geht ihm schon etwas besser er wurde nochmals geröntgt und er ist auf dem Weg der Besserung wir sind sehr froh und wünschen uns für den Schatz keine weiteren Hindernisse um gross und stark zu werden.

18.5.2018

Mit Kitten Cailou mussten wir mitten in der Nacht zum Tierarzt fahren. Er hatte aufgehört zu Atmen, dank der schnellen Reaktion der Pflegefamilie und des Tierarztes konnte ihm sofort geholfen werden. Es geht ihm schon wieder besser. Er hat eine Lungenentzündung, wir werden es weiter behandeln und beobachten wie er sich entwickelt. Danke den Spender welche uns die sofortige Zahlung der Tierarztkosten ermöglichten