Alle Katzen

Folgende Katzen suchen ein Zuhause

Information:

 

Steht im Album nur ein Name der Katze, so ist diese Katze frei zur Adoption.bedeutet, dass bei dem Interessenten bereits einen Vorbesuch stattgefunden hat, der positiv verlaufen ist. Die Katze wird jetzt für den Transport ausreisefertig gemacht.

  • Vorbesuch bedeutet, das wir bereits mit einer Familie im Gespräch sind und der Vorbesuch jetzt gemacht wird.
  • Adoptiert bedeutet, die Katze ist in Ihrem neuen Zuhause eingezogen.
  • Auf Pflegestelle bedeutet, dass die Katze sich in einem vorübergehenden Zuhause befindet (Schweiz) und noch ein endgültiges Zuhause sucht. Diese Katzen stehen also noch zur Adoption und dürfen bei der Pflegestelle besucht werden

 

Wir sind bereits in der Schweiz

 

Ihnen gefällt eine Katze? Klicken Sie auf das Bild und erfahren Sie mehr!

 

 


 

Chipper

Geschlecht: Männlich

Geboren & Herkunft: September 2017 & Rumänien

Farbe: Rot getigert

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: bereits in der Schweiz

Haltung: Gerne mit Freigang und mit seinem Gspändli Mao

Geschichte: Chipper & Mao die zwei Kater durften im Garten eines Nachbaren „wohnen“, oder sagen wir sie wurden geduldet. Es gab regelmässig was an Futter und auch Wasser hatten sie zur Verfügung, ins Haus durften sie nicht. Katzen haben einen jagdinstinkt, die Vögel die im Garten herumflatterten haben die volle Aufmerksamkeit der beiden Kater bekommen und wie es nun mal sein kann musste der eine oder andere daran glauben. Dumm nur das der Besitzer des Hauses Vögel lieber mag als Katzen, als er also mitbekam das die Katzen Vögel getötet haben wollte er die Katzen töten, wir haben zum Glück davon wind bekommen und gingen sofort die Katzen retten. Sie sind nun bei uns im Katzenzimmer, finden es mega toll und spannend auch die anderen Katzen würden dennoch gerne ein gemeinsames Zuhause mit Freigang bekommen. Wer würde den zwei Schätzen diese Chance geben und sie adoptieren?


Lani

Geschlecht: Weiblich

Geboren & Herkunft: Februar 2019 & Rumänien

Farbe: Dreifarbig

Kastriert: Nein ab Oktober 2019

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Wohnungshaltung geeignet – Balkon muss vorhanden sein und gerne zusammen mit Gspändli Lucy und Livia

Geschichte: Update, Livia hat sich etwas vom Trio entfernt, laut der Pflegemama spielt sie sehr gerne mit den anderen Katzen und auch mit dem vorhandenen Hund. Wobei Büsi Lani und Lucy alles gemeinsam machen. Wir suchen nun ein Zuhause für Lani und Lucy zusammen. Zwei Traum Büsi suchen ihr Traum Zuhause. Wer möchte ihnen das schenken? Wir wissen es wird nicht einfach sein gleich drei Katzen miteinander zu vermitteln, aber die Pflegestelle meinte es würde ihr Herz zerbrechen diese drei zu trennen… was wir verstehen können. So möchten wir es versuchen, und zwar suchen wir für diese drei wunderschönen Kitten ein gemeinsames Zuhause (Lucy, Livia und Lani). Die drei sind unzertrennlich, sie schlafen zusammen, sie spielen zusammen, sie necken sich zusammen sie kleben aneinander. Vielleicht gibt es ja da draussen jemand der sagt hey, ob zwei oder drei das macht keinen grossen Unterschied die adoptiere ich dann melden Sie sich doch bei uns. Alle drei haben wir zu uns genommen, denn ein befreundeter Tierarzt hat ein Animal Hording von über 300 Katzen aufgedeckt und wie man so will geräumt.


Livia RESERVIERT

Geschlecht: Weiblich

Geboren & Herkunft: Februar 2019 & Rumänien

Farbe: getigert

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Wohnungshaltung geeignet – Balkon muss vorhanden sein und gerne zusammen mit Gspändli Lani und Lucy

Geschichte: Wir wissen es wird nicht einfach sein gleich drei Katzen miteinander zu vermitteln, aber die Pflegestelle meinte es würde ihr Herz zerbrechen diese drei zu trennen… was wir verstehen können. So möchten wir es versuchen, und zwar suchen wir für diese drei wunderschönen Kitten ein gemeinsames Zuhause (Lucy, Livia und Lani). Die drei sind unzertrennlich, sie schlafen zusammen, sie spielen zusammen, sie necken sich zusammen sie kleben aneinander. Vielleicht gibt es ja da draussen jemand der sagt hey, ob zwei oder drei das macht keinen grossen Unterschied die adoptiere ich dann melden Sie sich doch bei uns. Alle drei haben wir zu uns genommen, denn ein befreundeter Tierarzt hat ein Animal Hording von über 300 Katzen aufgedeckt und wie man so will geräumt.


Lucy

Geschlecht: Weiblich

Geboren & Herkunft: Februar 2019 & Rumänien

Farbe: Dreifarbig-getigert

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Wohnungshaltung geeignet – Balkon muss vorhanden sein und gerne zusammen mit Gspändli Lani und Livia

Geschichte: Update, Livia hat sich etwas vom Trio entfernt, laut der Pflegemama spielt sie sehr gerne mit den anderen Katzen und auch mit dem vorhandenen Hund. Wobei Büsi Lani und Lucy alles gemeinsam machen. Wir suchen nun ein Zuhause für Lani und Lucy zusammen. Zwei Traum Büsi suchen ihr Traum Zuhause. Wer möchte ihnen das schenken? wissen es wird nicht einfach sein gleich drei Katzen miteinander zu vermitteln, aber die Pflegestelle meinte es würde ihr Herz zerbrechen diese drei zu trennen… was wir verstehen können. So möchten wir es versuchen, und zwar suchen wir für diese drei wunderschönen Kitten ein gemeinsames Zuhause (Lucy, Livia und Lani). Die drei sind unzertrennlich, sie schlafen zusammen, sie spielen zusammen, sie necken sich zusammen sie kleben aneinander. Vielleicht gibt es ja da draussen jemand der sagt hey, ob zwei oder drei das macht keinen grossen Unterschied die adoptiere ich dann melden Sie sich doch bei uns. Alle drei haben wir zu uns genommen, denn ein befreundeter Tierarzt hat ein Animal Hording von über 300 Katzen aufgedeckt und wie man so will geräumt.


Mao

Geschlecht: Männlich

Geboren & Herkunft: September 2017 & Rumänien

Farbe: Grau getigert

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Gerne mit Freigang und mit seinem Gspändli Chipper

Geschichte: Chipper & Mao die zwei Kater durften im Garten eines Nachbaren „wohnen“, oder sagen wir sie wurden geduldet. Es gab regelmässig was an Futter und auch Wasser hatten sie zur Verfügung, ins Haus durften sie nicht. Katzen haben einen jagdinstinkt, die Vögel die im Garten herumflatterten haben die volle Aufmerksamkeit der beiden Kater bekommen und wie es nun mal sein kann musste der eine oder andere daran glauben. Dumm nur das der Besitzer des Hauses Vögel lieber mag als Katzen, als er also mitbekam das die Katzen Vögel getötet haben wollte er die Katzen töten, wir haben zum Glück davon wind bekommen und gingen sofort die Katzen retten. Sie sind nun bei uns im Katzenzimmer, finden es mega toll und spannend auch die anderen Katzen würden dennoch gerne ein gemeinsames Zuhause mit Freigang bekommen. Wer würde den zwei Schätzen diese Chance geben und sie adoptieren?


Melisande RESERVIERT

Geschlecht: Weiblich

Geboren & Herkunft: August 2014 & Rumänien

Farbe: Schwarz-Weiss

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Wohnungshaltung geeignet – Balkon muss vorhanden sein 

Geschichte: Das ist Büsi Melisande, sie wird auf ca. 5 Jahre geschätzt, sie sucht ganz fest die Nähe zu Menschen und braucht dringend ein Zuhause bei uns im Katzenzimmer bekommt sie einfach nicht genug Aufmerksamkeit. Wir suchen für Melisande ein Zuhause zu einem Gspändli am besten gleichaltrig oder in Einzelhaltung wo man viel Zuhause ist. Melisande haben wir zu uns genommen, denn ein befreundeter Tierarzt hat ein Animal Hording von über 300 Katzen aufgedeckt und wie man so will geräumt. Melisande ist ein Kätzchen davon. Melisande ist nun seit ein paar Tagen auf der Pflegestelle in der Schweiz, die Maus ist sehr verspielt und neugierig ein unkompliziertes Büsi, sie kam an und hat sich sofort wohl gefühlt. Andere Katzen findet sie mega toll, sie würde sich freuen zu einem Gspändli zu kommen welches ab und zu mit ihr spielen möchte, sie ist jetzt mit Tahiti auf der Pflegestelle, auch können Tahiti und Melisande zusammen in ein Zuhause. Melisande muss noch lernen das ihr ein Napf gehört zum fressen, sie fühlt sich in dieser Situation noch etwas überfordert und isst gerne mit den anderen aus einem Napf, aber wir sind uns sicher mit der Zeit wird sie ihren eigenen Napf mögen. Auch würde die Maus sich über einen Trinkbrunnen freuen, den Wasser findet sie mega spitze, sie gehört zu den Katzen die einem auf Schritt und Tritt verfolgen. Hunde sind kein Problem. Wer möchte der Maus dieses Zuhause schenken?


Russelsprout

Geschlecht: männlich

Geboren & Herkunft: Mai 2018 & Dubai

Farbe: weiss-rot

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Nur Wohnungshaltung & Nur zusammen mit Sambuca

Geschichte: Russelsprout & Sambuca haben sich auf der Pflegestelle in Dubai kennen und lieben gelernt. Die zwei sind unzertrennlich. Sie schlafen, essen, spielen sie tun einfach alles zusammen. Beide sind sehr schmusig und sehr verspielt. Sie verstehen sich auch mit anderen Katzen sehr gut. Russelprout ist eher der „ruhigere“ von den beiden, wenn man das so nennen kann, weil beide halt sehr jung und sehr aktiv sind. Russelsprout musste das eine Auge entfernt werden, beide hatten keinen guten Start ins Leben, und auf den Strassen von Dubai kaum eine Chance auf ein Zuhause geschweige denn Chance zum überleben. Leider hat es mit dem Zuhause nicht sein sollen, daher suchen wir nun ein Zuhause – und diesesmal für immer. Wir vermitteln sie nur in Wohnungshaltung ohne Freigang – gesicherter Balkon ist ein muss, da die zwei sehr aktiv sind. 


Sambuca

Geschlecht: männlich

Geboren & Herkunft: Februar 2019 & Dubai

Farbe: weiss-getigert

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Nur Wohnungshaltung & Nur zusammen mit Russelprout

Geschichte: Russelsprout & Sambuca haben sich auf der Pflegestelle in Dubai kennen und lieben gelernt. Die zwei sind unzertrennlich. Sie schlafen, essen, spielen sie tun einfach alles zusammen. Beide sind sehr schmusig und sehr verspielt. Sie verstehen sich auch mit anderen Katzen sehr gut. Sambuca ist der aktivere von beiden Katern, er liebt es Türen zu öffnen das hat er nun sich selber beigebracht und findets mega spannend. Er liebt auch jedes Insekt das sich evt in der Wohnung befinden kann, allgemein muss man immer wieder etwas Abwechslung für Sambuca bieten wie zb. neue Spielsachen oder vielleicht möchte jemand mit ihm Clickern versuchen. Beide hatten keinen guten Start ins Leben, und auf den Strassen von Dubai kaum eine Chance auf ein Zuhause geschweige denn Chance zum überleben. Leider hat es mit dem Zuhause nicht sein sollen, daher suchen wir nun ein Zuhause – und diesesmal für immer. Wir vermitteln sie nur in Wohnungshaltung ohne Freigang – gesicherter Balkon ist ein muss, da die zwei sehr aktiv sind. 


Tahiti RESERVIERT

Geschlecht: Weiblich

Geboren & Herkunft: April 2009 & Rumänien

Farbe: Schildpatt

Kastriert: Ja

Impfungen & Chip: Ja

FIV & FeLV: Negativ

Ausreise: Bereits in der Schweiz

Haltung: Wohnungshaltung geeignet – Balkon muss vorhanden sein 

Geschichte: Büsi Tahiti so wurde sie von uns liebevoll getauft, ist ca. 10 Jahre alt, eine hübsche Schildpattkätzin. Sie ist super super lieb zu anderen Katzen egal ob jung oder alt. Wenn immer jemand im Katzenzimmer ist möchte Tahiti gestreichelt werden, die Maus würde sich über ein Zuhause zu einem ca. gleichaltrigen Kätzchen (sozial nicht dominant) oder einem Einzelplatz bei Personen die viel Zuhause sind sehr freuen. 10 Jahre ist noch gar kein Alter für ein Kätzchen und wir sind der Meinung jedes Büsi hat ein tolles Zuhause verdient. Tahiti haben wir zu uns genommen, denn ein befreundeter Tierarzt hat ein Animal Hording von über 300 Katzen aufgedeckt und wie man so will geräumt. Tahiti ist ein Kätzchen davon. Die ruhige Tahiti ist nun seit ein paar Tagen auf der Pflegestelle in der Schweiz, sie ist noch etwas schreckhaft, aber braucht unbedingt den Kontakt zu Menschen. Sie mag andere Katzen und auch Hunde sind kein Problem, ist ist ein sehr unkompliziertes Büsi. Sie ist neugierig und möchte doch gerne ab und zu noch spielen, sie versteht sich gut mit Melisande und wir würden uns wünschen wenn sie ein Zuhause zu einem Gspändli bekommen dürfte.